Porsche Carrera 356B – Ein Auto, das die Frauen lieben – und fahren!

Auf den Bahamas Speedweeks zählten besonders zwei Damen zu den erfolgreichsten Stammfahrerinnen: Alice Bixler und Patsy Kenedy. Beide Rennfahrerinnen fuhren mit besonderer Leidenschaft den Porsche 356B.

So wie beim Ladie’s Race (Heat 1) am 8.12.1962. Alice Bixler konnte in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen die Führung übernehmen und gewann das Rennen mit 15 sek Vorsprung. Fahrerin P. Kenedy schaffte es als Drittplatzierte, ebenfalls mit einem Porsche 356B Carrera auf das Siegerinnen-Podest

Die 356er-Serie wurde erstmals 1948 in Gmünd (Kärnten) produziert, ehe die Produktion nach Deutschland (Stuttgart-Zuffenhausen) heimgekehrt ist. Von dem 356B wurden von 1959-1963 insgesamt 30.963 Stück produziert.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar