Der Legendäre “Sascha” Rennwagen

Wann:
12. März 2018 – 30. September 2018 ganztägig
2018-03-12T00:00:00+01:00
2018-10-01T00:00:00+02:00

Sonderausstellung über den Austro-Daimler “Sascha” ADS-R Wagen.

Ein Klein- und Rennwagen Projekt von Ferdinand Porsche bei Austro-Daimler.

Der originale Rennwagen von 1922 ist als Leihgabe von 12. März – 30. September 2018 in den Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum zu besichtigen. Entdecken Sie die Hintergrundgeschichten und Besonderheiten dieses speziellen Rennwagens.

In fast jedem Buch über die Geschichte des Motorsports erscheint in den 1920er Jahren ein Name ganz groß – der „Sascha“ Wagen. Dazu oftmals die Abbildung eines kompakten, unverkennbar geformten Chassis eines „Kleinwagens“. Erstaunlich, dass es ein solch kleines Automobil in so viele Geschichtsbücher schafft! Taucht man tiefer in die Materie ein, so wird schnell klar, was sich dahinter verbirgt und man kommt ins Staunen.

22 Siege im Jahr 1922 für die legendären „Sascha“ Wagen. Kleine, kompakte Prototypen aus der Hand Ferdinand Porsches, finanziert von Graf Alexander „Sascha“ Kolowrat und gelenkt von jungen, siegeshungrigen Rennfahrern. In nur acht Monaten konstruierte das Team rund um Porsche vier 1,1 l -Vierzylinder Wagen mit Aluminium-Block, Hinterradantrieb und 50 PS Leistung bei 5000 U/Min mit Doppelzündung, Bremsen an allen vier Rädern, zwei Benzintanks und Thermosyphon-Kühlung für das international bekannte Targa Florio Rennen in Sizilien. Durch einzigartige Sporterfolge sollte für ein zukünftiges Serienmodell Werbung gemacht werden.

Es ist einer der Meilensteine des Konstrukteurs Ferdinand Porsche in seiner Zeit bei den Austro-Daimler Werken. Ein Puzzlestück seiner großen Erfolge in der Renngeschichte. Erschaffen in den wirtschaftlich schweren Jahren der jungen Republik Österreich und seiner Zeit voraus. Eine Geschichte wie David gegen Goliath, der kleine bezwingt die Großen – eine Geschichte die gefällt – ob in der Politik, in der Wirtschaft oder eben im Motorsport.

Die Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum widmen im Jahr 2018 eine höchst ansprechende Sonderausstellung dieser Rennlegende.


Öffnungszeiten täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Eintrittspreise finden Sie unter Kontakt & Info. Familien bis 3 Kinder, sowie Gruppen ab 10 Personen erhalten eine Ermäßigung.

Weitere Angebote für Gruppen finden Sie unter Gruppenangebote.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter  +43 (0)6217 592 32 oder  .