Okt
1
Mo
2018
3. Motorrad Classic Sonderschau
Okt 1 2018 – Mrz 28 2019 ganztägig
3. Motorrad Classic Sonderschau

Historische Beiwagen – Maschinen

Das jährliche Highlight der Herbst- und Wintersaison im fahr(T)raum. Über 15 historische Beiwagen – Maschinen werden zwischen den Automobilen ausgestellt sein.

Mehr dazu in unserem Blogbeitrag unter:

 

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Eintrittspreise finden Sie unter Kontakt & Info. Familien bis 3 Kinder, sowie Gruppen ab 10 Personen erhalten eine Ermäßigung.

Weitere Angebote für Gruppen finden Sie unter Gruppenangebote.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter  +43 (0)6217 592 32 oder  .

Mrz
28
Do
2019
Vortrag – Austro Daimler Rennapparat
Mrz 28 um 19:30
Vortrag - Austro Daimler Rennapparat

AUSTRO DAIMLER UND DIE FRÜHE LUFTFAHRT
KOLOMAN MAYRHOFER & DI DR. MARCUS F. ZELEZNY

“Der Austro-Daimler Rennapparat, das erste Weltrekordflugzeug Österreichs”

Mit der Gründung des ersten österreichischen Flugfeldes im Juni 1909 wurde Wiener Neustadt zum landesweiten Zentrum der Aviatik. Zwei Jahre später erzielte Pilot Heinrich Bier zehn Weltbestleistungen innerhalb von nur vier Tagen. Dies waren die ersten Weltrekorde für Österreich, aufgestellt mit dem “Rennapparat”, dem einzigen je von Austro-Daimler gebauten Flugzeug, ausgerüstet mit dem von Ferdinand Porsche konstruierten 120 PS Aero-Daimler Flugmotor.

Apr
4
Do
2019
Kunstausstellung: Roland Oberholzner
Apr 4 – Mai 24 ganztägig
Kunstausstellung: Roland Oberholzner

Unser ganzes Leben zeichnet sich in Bildern ab und für viele sind sie eine Kraftquelle für neue Gedanken und Energie. Roland Oberholzner stellt seine “geistigen Energiequellen” inmitten der Automobile im fahr(T)raum aus und lässt den Betrachter in die Welt der Fantasie hineinsteigen, um die Welt im Innersten zu erleben. Kunst und Technik werden somit vereint.

Mehr dazu unter: www.oberholzner.eu

Apr
16
Di
2019
Kinderwerkstatt Ferienspecial
Apr 16 um 14:30 – 16:30
Kinderwerkstatt Ferienspecial

Freizeitpädagogisches Rahmenprogramm für Kinder mit “Vollgas – Tour”, “Wissens – Rallye” und “Spürnasenecke”, Simulatoren für Kinder und vielem mehr! Kinder erleben einen spannenden und aufregenden Nachmittag im fahr(T)raum. Vor allem in den Ferien gibt es tolle Angebote!

In Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Salzburg.

Das Programm findet ihr hier:

www.fahrtraum.at/kinderwerkstatt

 

 

Apr
18
Do
2019
Kinderwerkstatt Ferienspecial
Apr 18 um 14:30 – 16:30
Kinderwerkstatt Ferienspecial

Freizeitpädagogisches Rahmenprogramm für Kinder mit “Vollgas – Tour”, “Wissens – Rallye” und “Spürnasenecke”, Simulatoren für Kinder und vielem mehr! Kinder erleben einen spannenden und aufregenden Nachmittag im fahr(T)raum. Vor allem in den Ferien gibt es tolle Angebote!

In Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Salzburg.

Das Programm findet ihr hier:

www.fahrtraum.at/kinderwerkstatt

 

 

Apr
23
Di
2019
Kinderwerkstatt Ferienspecial
Apr 23 um 14:30 – 16:30
Kinderwerkstatt Ferienspecial

Freizeitpädagogisches Rahmenprogramm für Kinder mit “Vollgas – Tour”, “Wissens – Rallye” und “Spürnasenecke”, Simulatoren für Kinder und vielem mehr! Kinder erleben einen spannenden und aufregenden Nachmittag im fahr(T)raum. Vor allem in den Ferien gibt es tolle Angebote!

In Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Salzburg.

Das Programm findet ihr hier:

www.fahrtraum.at/kinderwerkstatt

 

 

Mai
2
Do
2019
Theateraufführung: “Es war die Lerche”
Mai 2 um 19:30 – 22:00
Theateraufführung: "Es war die Lerche"

THEATERAUFFÜHRUNG FREIE BÜHNE SALZBURG “Es war die Lerche”

Komödie von Ephrahim Kishon

Ein Fest für Schauspieler und eine Herausforderung an die Lachmuskeln des Publikums. Romeo und Julia sind nicht tot! Das berühmteste Liebespaar der Theatergeschichte hat überlebt. Was ist aus Ihnen geworden? 30 Jahre später leben sie gemeinsam in einer verkommenen Wohnung und müssen sich mit ihrer 14jährigen pubertierenden Tochter Lucretia herumschlagen. Von ihrer einstigen Liebe und Leidenschaft ist nichts übrig geblieben. Der Ballettlehrer Romeo und die Hausfrau Julia öden sich nur noch an. Streitereien bestimmen ihren Ehealltag. Da wird es ihrem Schöpfer William Shakespeare zu viel. Er steigt verärgert aus seinem eigenen Grab, um dieses würdelose Treiben zu beenden.
Regie: Helmut Vitzthum
Besetzung: Hans-Jürgen Bertram, Tanja Kuntze, Balint Walter

Mehr dazu unter: www.freie-buehne-salzburg.at

Fotocredit: Christoph Strom

Mai
5
So
2019
Kart-Trophy 2019
Mai 5 um 8:00 – 18:00
Kart-Trophy 2019

Am Sonntag, 05. Mai 2019 findet die 2. outdoor Kart-Trophy am fahr(T)raum Gelände in Mattsee statt.

Bis zu 26 Teams treten wieder in unterschiedlichen Leistungsklassen gegeneinander an.

Ein actionreicher Tag für alle Kart- und Rennsport Freunde!

Ready 2 Race!!

Über das Anmeldeformular könnt ihr euch und euer Team anmelden. Anmeldeschluß: 05.04.2019. Die Vergabe der Startplätze erfolgt nach schriftlicher Anmeldung und Eintreffen des Startgeldes.

Mehr Informationen über Modus, Reglement, Startgeld, etc. findet ihr in der Offiziellen Rennausschreibung.

Karts: 4 Takt, 9 PS, V max. ca. 65 km/h

Strecke: Untere fahr(T)raum Parkplatz und Billa Parkplatz.

Startgeld: EUR 450,- inkl. AMF Race Card

 

Video Rückblick Kart-Trophy 2018

fahr(T)raum Kart-Trophy 2018 | AFTERMOVIE

Heiß gings her bei der Kart Trophy 2018 | fahr(T)raum! Hier ist der actionreiche und mitreißende AFTERMOVIE. Das macht Lust auf die Kart-Trophy 2019! 🏁🏎️ 💨 Mehr Infos demnächst unter www.fahrtraum.at/karttrophy

Gepostet von Ferdinand Porsche Erlebniswelt fahrTraum am Montag, 24. September 2018

 

Fotos von der fahr(T)raum Kart Trophy 2018 – mehr Bilder auf unserer Facebook Fanseite HIER.

Mai
23
Do
2019
RUDOLF ROUBINEK “Wir bleiben Kaiser”
Mai 23 um 19:30 – 22:00

Wir bleiben Kaiser

Ein vergnüglicher Abend über Kaiser, Politiker und andere große Tiere.

Rudi Roubinek präsentiert eine humoristische, historische und höchst vergnügliche Reise durch Österreichs Gegenwart und Vergangenheit in Form eines majestätisch-republikanischen Dia-Vortrages, einer kabarettistischen Performance in Wort und Bild.

Rudi Roubinek, bekannt als des Kaisers Obersthofmeister Seyffenstein, unterhält mit humorvollen Anekdoten und wahren Geschichten aus imperialen und republikanischen Epochen. Er ergründet u.a. die Frage, wie viel Monarchie es gegenwärtig denn noch gibt und welche Parallelen zwischen der heutigen Politik und der damaligen zu finden sind – das sind nämlich gar nicht so wenige.

Denn wenn z.B. der Vorgänger halt ein bisserl eine Pfeife ist, dann hat man‘s als Nachfolger auch leichter. Das war beim Franz Joseph schon so und auch bei den Kanzlern unserer Republik…

Anhand des Zeremoniells am Hofe, des gesellschaftlichen Lebens und der Politik damals wie heute untermauert Rudi Roubinek präzise und mit entlarvendem Humor seine These: Im Land, in unseren Herzen und vor allem in der Politik hat sich wenig geändert. Denn die Menschen haben nach wie vor Sehnsucht nach der guten alten Zeit. Die Lufthoheit über Österreich hat noch immer die Monarchie: Wir bleiben Kaiser!

Sie finden untenstehend einige Szenen aus dem Programm, aufgenommen bei der Vor-Premiere in Purkersdorf.

Dabei fehlen allerdings alle aktuellen Themen, weil wir Ihnen die dazugehörigen Fotos aus rechtlichen Gründen nur auf der Bühne, nicht aber im Internet, zeigen dürfen.

Also nur ein kleiner Vorgeschmack!

 

Jun
6
Do
2019
Der Alpenwagen | Sonderausstellung
Jun 6 – Sep 27 ganztägig
Der Alpenwagen | Sonderausstellung

Ferdinand Porsche hatte den agilen “Alpenwagen” zunächst für den Einsatz bei der Alpenfahrt 1911 entwickelt. Er sollte jedoch nicht nur sportlichen Ruhm nach Wiener Neustadt zu den Austro Daimler Werken bringen, sondern in der Serienwagenversion bald zu den beliebtesten Sportwägen seiner Zeit gehören.

In der Sonderausstellung wird erstmals der restaurierte Wagen samt der historischen Geschichte gezeigt.