Apr
4
Do
2019
Kunstausstellung: Roland Oberholzner
Apr 4 – Mai 24 ganztägig
Kunstausstellung: Roland Oberholzner

Unser ganzes Leben zeichnet sich in Bildern ab und für viele sind sie eine Kraftquelle für neue Gedanken und Energie. Roland Oberholzner stellt seine “geistigen Energiequellen” inmitten der Automobile im fahr(T)raum aus und lässt den Betrachter in die Welt der Fantasie hineinsteigen, um die Welt im Innersten zu erleben. Kunst und Technik werden somit vereint.

Mehr dazu unter: www.oberholzner.eu

Jun
6
Do
2019
Der Alpenwagen | Sonderausstellung
Jun 6 – Sep 27 ganztägig
Der Alpenwagen | Sonderausstellung

Ferdinand Porsche hatte den agilen “Alpenwagen” zunächst für den Einsatz bei der Alpenfahrt 1911 entwickelt. Er sollte jedoch nicht nur sportlichen Ruhm nach Wiener Neustadt zu den Austro Daimler Werken bringen, sondern in der Serienwagenversion bald zu den beliebtesten Sportwägen seiner Zeit gehören.

In der Sonderausstellung wird erstmals der restaurierte Wagen samt der historischen Geschichte gezeigt.

Kunstausstellung: Reinhardt Sampl
Jun 6 – Jul 31 ganztägig
Kunstausstellung: Reinhardt Sampl

Passend zur Alpenwagen Sonderausstellung zeigt Prof. Reinhardt Sampl Werke mit faszinierenden Berglandschaften der Alpen.

Der Lungauer Künstler löst die Landschaften in farbige Schwingungen auf, wobei das Licht über Wiesen und Felder gleitet und die Strukturen der Berge klar erkennbar bleiben.

Die Kunstausstellungen im fahr(T)raum verstehen sich als Symbiose zu den technisch anmutenden Automobilen.

Mehr dazu unter: www.atelier-sampl.com

Aug
8
Do
2019
Sonderausstellung: Automobilwerbung & Grafik der 20er und 30er
Aug 8 – Sep 27 ganztägig
Sonderausstellung: Automobilwerbung & Grafik der 20er und 30er

Automobilwerbung & Grafik der 20er und 30er

Als das industrielle Zeitalter begann, wurde auch die Werbegrafik geboren.

Diese Sonderausstellung beleuchtet ganz speziell die Automobilwerbung. In den Austro Daimler Werbesujets taucht als Grafiker immer ein Name auf: “F. Zwickl”. Er war in den 20er Jahren Chef-Werbegrafiker bei  Austro Daimler und hat einzigartige Sujets entworfen. Leider ist sehr wenig über seine Person selbst bekannt und so begibt sich der fahr(T)raum auf die Suche.

Die Ergebnisse werden in dieser Sonderausstellung präsentiert.

Sonderausstellung: Student Award
Aug 8 – Sep 27 ganztägig
Sonderausstellung: Student Award

Historische Automobile in modernen Werbesujets

Der fahr(T)raum möchte auch heuer wieder das Interesse von Studenten und jungen Grafikern wecken, sich mit historischen Automobilen auseinanderzusetzen.

Der dotierte “Students Award” lädt heuer zum Thema: “Historische Automobile in modernen Werbesujets” ein.

Gezeigt werden die Ergebnisse der Arbeiten mit der Sonderausstellung “Automobilwerbung & Grafik der 20er und 30er“.

Die Preisverleihung findet am 08. August 2019 um 19 Uhr im fahr(T)raum statt.

Mehr dazu unter: www.fahrtraum.at/studentsaward

Okt
5
Sa
2019
4. Motorrad Classic Sonderschau
Okt 5 2019 – Feb 29 2020 ganztägig
4. Motorrad Classic Sonderschau

Historische Rennmaschinen

Immer wieder einen Ausflug in der kalten Jahreszeit wert – das jährliche Highlight der Herbst- und Wintersaison im fahr(T)raum! In diesem Jahr zeigen die Ferdinand Porsche Erlebniswelten historische Rennmaschinen mit den dazugehörigen Renngeschichten. Zusammengestellt von Karl Holzner und seinem Team.

Im Bild: Gran Premio della Nazioni (Imola) 1969 Kelvin Carruthers, Autogramm Phil Read auf Yamaha 250

 

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Eintrittspreise finden Sie unter Kontakt & Info. Familien bis 3 Kinder, sowie Gruppen ab 10 Personen erhalten eine Ermäßigung.

Weitere Angebote für Gruppen finden Sie unter Gruppenangebote.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter  +43 (0)6217 592 32 oder  .

Sonderausstellung: Ein Käfer Cabrio
Okt 5 2019 – Feb 29 2020 ganztägig
Sonderausstellung: Ein Käfer Cabrio

EINE VW CABRIO AUTOGESCHICHTE

Obwohl bei der Volkswagenwerk Eröffnung 1938 bereits eine offene Variante des von Ferdinand Porsche entwickelten Käfers vorgestellt wurde, sollte es bis 1949 dauern, ehe das erste Cabrio in Serie gebaut wurde. Ausgestellt wird einer der ersten “Brezel Cabrios”, der detailgetreu von Alexander Fritz restauriert wurde.

 

Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Eintrittspreise finden Sie unter Kontakt & Info. Familien bis 3 Kinder, sowie Gruppen ab 10 Personen erhalten eine Ermäßigung.

Weitere Angebote für Gruppen finden Sie unter Gruppenangebote.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns unter  +43 (0)6217 592 32 oder  .